Die Mitteilung der Sitzungsergebnisse auf dieser Seite ist nur eine Vorabinformation und erfolgt ohne Gewähr. Veröffentlicht werden nur Entscheidungen, die am Ende der Sitzung verkündet werden.


AktenzeichenTenor
4 Ca 3974/17Beschluss

Die Sache soll nach Vorlage des Sitzungsprotokolls in Kammerbesetzung nachberaten werden. VT wird daher kurzfristig nachträglich von Amts wegen bestimmt werden.
7 Ca 1822/18Urteil

1.) Es wird festgestellt, dass das Arbeitsverhältnis der Parteien weder durch die Kündigung vom 24.05.2018 zum 30.11.2018, noch durch die Kündigung vom 24.07.2018 zum 31.01.2019 aufgelöst worden ist.

2.) Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Beklagte.

3.) Der Streitwert wird auf 25.625,00 EUR festgesetzt.
7 Ca 3631/16Teilurteil

1.) Der Feststellungsantrag betreffend die Kündigung vom 30.11.2016 wird abgewiesen.

2.) Die Kostenentscheidung bleibt vorbehalten.

3.) Streitwert: 5.047,00 EUR.
7 Ca 4196/17Urteil

1.) Die Klage wird abgewiesen.

2.) Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Klägerin.

3.) Streitwert: 4.800,00 EUR.
7 Ca 4570/17Urteil

1.) Das Versäumnisurteil vom 05.02.2018 bleibt aufrechterhalten.

2.) Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin weitere 1.615,00 EUR brutto nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten seit dem 08.05.2018 zu zahlen.

3.) Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin weitere 969,00 EUR brutto nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten seit dem 20.08.2018 zu zahlen.

4.) Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin weitere 969,00 EUR brutto nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten seit dem 20.11.2018 zu zahlen.

5.) Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte.

6.) Der Streitwert wird auf 3.553,00 EUR festgesetzt.